Brandschutz

Brandschutzsysteme

Vorsicht ist besser als Nachsicht. Würth Brandschutzsysteme sorgen für nachhaltigen Schutz vor Brandgefahren.

Bereits bei der Errichtung von Gebäuden spielt der (vorbeugende) Brandschutz eine sehr wichtige Rolle, damit im Brandfall eine Ausbreitung des Brandes sicher verhindert wird. Brandschutz beginnt mit der Planung eines Gebäudes. Schon in dieser Phase muss der Planer darauf achten, dass er eine ausreichende Zahl von Brandschutzabschottungen in seine Kalkulation einbezieht und die Randbedingungen der entsprechenden bauaufsichtlichen Zulassungen beachtet. Der Elektroinstallateur muss bereits bei der Planung darauf achten, dass in einem Kabelschott eine maximale Belegung von 60 % der Rohbauöffnung durch Kabel zulässig ist. Für die Bereiche Sanitär und Heizung stellen Decken- und Wanddurchbrüche eine Herausforderung dar. In diesen Bereichen müssen nicht brennbare Rohrisolierungen verwendet werden.

Wie Sie an diesen Beispielen erkennen, sollte sich jede Branche frühzeitig mit dem Thema Brandschutz auseinandersetzen, damit im weiteren Bauverlauf keine unnötigen Probleme entstehen.

Brandschutz-System-Auswahl „Schottsysteme”

System A

Kombischott
für Kabel und nicht bzw. brennbare Rohre

System B2

Kabel-Röhre
für Kabel und Leitungen aller Art

System C2

Weichschott AB Kombi
für die Abschottung von elektrischen Leitungen und brennbaren bzw. nichtbrennbaren Rohren

System D4

Brandschutzschaum Kombi
für elektrische Leitungen, brennbare und nicht brennbare Rohre

System E1

Brandschutzsteine/-stopfen
für Elektrokabeln oder Kabelbündeln, brennbare bzw. nichtbrennbare Rohre

System E2

Kabelschott RK I
für Einzelleerrohre und Leerrohrbündel

System E3

Kabelbandage 7KS
Als Ummantelung von Kabeln, der Trag- und Halterungskonstruktionen und als Raumabschluß. Zur Entkopplung von Brandlasten in gesicherten Flucht- und Rettungswegen

System F

Rohrabschottung Manschette RK I
für isolierte und nicht isolierte Kunststoffrohre

System F4

Endlosrohrmanschette
für isolierte und nicht isolierte Rohrleitungen aus Kunststoff

System F5

Rohrabschottung
für isolierte und nicht isolierte Rohrleitungen aus Kunststoff

System I

Fugensystem Brandschutzklappen
für Feuerschutzklappen

System J1

Fugensystem Acryl 240
für Bauwerksfugen, elektrische Leitungen, brennbare und nicht brennbare Rohre und Aluverbundrohre

Vor-Ort-Service
Ihr Ansprechpartner für Name E-Mail Telefon
Region 1 Markus Reichhard markus.reichhard@wuerth.at 0676/8242-6592
Region 2 Alfred Duschek alfred.duschek@wuerth.at 0676/8242-6569
Pascal Habel pascal.habel@wuerth.at 0676/8242-6593
Region 3 Armin Kröss armin.kroess@wuerth.at 0676/8242-6229
Region 4 Armin Kröss armin.kroess@wuerth.at 0676/8242-6229
Daniel Weissofner daniel.weissofner@wuerth.at 0676/8242-6620
Region 5 Daniel Weissofner daniel.weissofner@wuerth.at 0676/8242-6620
karte